Aktuelles

Erfolgreicher Tag der Demografiefolgenforschung in Wernigerode

Von der Atemluftanalyse über den Elektrofahrrad-Urlaub bis zur elektronischen Gesundheitskarte
Erfolgreicher Tag der Demografiefolgenforschung in Wernigerode
Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich die Hochschule Harz in diesem Jahr mit einem „Tag der Demografiefolgenforschung“ an der „Woche der Demografie“ des Landes Sachsen-Anhalt. Im Rahmen einer ... [mehr]
26.09.2017

TECLA e.V. on tour im bayrischen Wunsiedel

Messestand und Vortrag zu technischer Alltagsassistenz gut besucht
TECLA e.V. on tour im bayrischen Wunsiedel
Auch im Freistaat Bayern rückt der demografische Wandel in das Zentrum des kommunalpolitischen Handelns. "In zehn bis fünfzehn Jahren werden in den Landkreisen Hof und Wunsiedel rund 40 Prozent der Menschen älter als 62 Jahre sein. Die ... [mehr]
12.08.2017

Angebot für Vereine: Vorträge zu technischen Alltagshilfen

Referenten sind mit mobiler Ausstellung unterwegs
Angebot für Vereine: Vorträge zu technischen Alltagshilfen
"Toll, dass uns mal jemand zeigt, was es alles gibt!" Interesse, Staunen und manchmal auch Begeisterung sind die typischen Reaktionen der Zuhörer nach den Vorträgen "Kleine Technik, große Hilfe", die Referenten des TECLA e.V. ... [mehr]
31.07.2017

Einzigartig: Technik-Ratgeber für Senioren im Taschenbuchformat

Ein Angebot für Kommunen, Wohnberatungsstellen und die Wohnungswirtschaft
Einzigartig: Technik-Ratgeber für Senioren im Taschenbuchformat
Die Mitglieder des TECLA e.V. haben Wissen und Erfahrungen zur technischen Alltagsunterstützung älterer Menschen nun in einem Ratgeber zusammengefasst. In der Broschüre mit dem Titel "Neuer Komfort und mehr Sicherheit für Wohnung ... [mehr]
04.07.2017

TECLA e.V. unterstützt die Digitalisierungsstrategie

Der Verein leistet praktische Hilfe und unterstützt den nationalen Wissenstransfer
TECLA e.V. unterstützt die Digitalisierungsstrategie

"Der demografische Wandel und die Digitalisierung sind zwei gesellschaftliche Megatrends, die große Schnittmengen haben", sagt Thomas Schatz, Mitglied des TECLA. e.V. und Senioren-Technik-Berater.

[mehr]
22.06.2017

Medizintechnik-Projekt „tecLA LSA“ gestartet

Hochschule Harz stellt sich demografischen Herausforderungen
Medizintechnik-Projekt „tecLA LSA“ gestartet
Die Hochschule Harz entwickelt gemeinsam mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein modulares unterstützendes Dienstleistungsportal für ältere Menschen im privaten ... [mehr]
24.03.2017

Pflegestützpunkt in Halberstadt eröffnet

Kostenlose Beratung zum Thema Pflege
Pflegestützpunkt in Halberstadt eröffnet
Pflegestützpunkte werden in der Regel von den Kranken- und Pflegekassen auf Initiative eines Bundeslandes eingerichtet und bieten Hilfesuchenden Beratung und Unterstützung. Aufgrund sich häufender Anfragen und Unsicherheiten in Bezug ... [mehr]
21.03.2017

Junkers Innovationspreis

Junkers Innovationspreis
Das TECLA-Netzwerkteam dankt dem Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt für die Auszeichnung des TECLA Netzwerks mit dem 3. Preis in der Kategorie "Innovativste Allianz" beim Hugo Junkers-Innovationswettbewerb ... [mehr]
14.01.2013
1-10 von 11

Kontakt

TECLA e. V.
c/o Christian Reinboth
  • Eisenberg 4b
  • 38855 Wernigerode

E-Mail: