Aktuelles

TECLA e.V. unterstützt die Digitalisierungsstrategie

Der Verein leistet praktische Hilfe und unterstützt den nationalen Wissenstransfer
TECLA e.V. unterstützt die Digitalisierungsstrategie

"Der demografische Wandel und die Digitalisierung sind zwei gesellschaftliche Megatrends, die große Schnittmengen haben", sagt Thomas Schatz, Mitglied des TECLA. e.V. und Senioren-Technik-Berater.

[mehr]
22.06.2017

Medizintechnik-Projekt „tecLA LSA“ gestartet

Hochschule Harz stellt sich demografischen Herausforderungen
Medizintechnik-Projekt „tecLA LSA“ gestartet
Die Hochschule Harz entwickelt gemeinsam mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ein modulares unterstützendes Dienstleistungsportal für ältere Menschen im privaten ... [mehr]
24.03.2017

Pflegestützpunkt in Halberstadt eröffnet

Kostenlose Beratung zum Thema Pflege
Pflegestützpunkt in Halberstadt eröffnet
Pflegestützpunkte werden in der Regel von den Kranken- und Pflegekassen auf Initiative eines Bundeslandes eingerichtet und bieten Hilfesuchenden Beratung und Unterstützung. Aufgrund sich häufender Anfragen und Unsicherheiten in Bezug ... [mehr]
21.03.2017

Junkers Innovationspreis

Junkers Innovationspreis
Das TECLA-Netzwerkteam dankt dem Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt für die Auszeichnung des TECLA Netzwerks mit dem 3. Preis in der Kategorie "Innovativste Allianz" beim Hugo Junkers-Innovationswettbewerb ... [mehr]
14.01.2013

Eröffnung WWG-Musterwohnung

Eröffnung WWG-Musterwohnung
Die Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft (WWG e.G.), einer der neun Gründungspartner des TECLA-NEMO-Netzwerks, betreibt seit dem 15.04.2011 in der Wernigeröder Kopernikusstraße Nr. 8 eine Senioren-Musterwohnung, in der ... [mehr]
15.04.2011
11-15 von 15

Kontakt

TECLA e. V.
c/o Christian Reinboth
  • Eisenberg 4b
  • 38855 Wernigerode

E-Mail: Web